Titelbild zur Kurzdoku „Pilgrim“

„Pilgrim“ Der Film

Pilgrim ist ein ehemaliger Soldat der Britischen Armee.

Nach der Rückkehr aus internationalen Kriegseinsätzen ist sein Alltag von Gewalt und

Depressionen geprägt. Die Probleme verfolgen ihn in die neue Heimat Paderborn.

Als er eines Tages in seinem Job als Ladendetektiv in Konflikt mit einer

organisierten Ladendiebstahl Bande gerät, sieht er sich gezwungen zu handeln …

Produktionsdaten

Länge: 90 Min.
Genre: Drama
Sprache: Deutsch
Idee & Script: Pilgrim Antony Patton
Kamera & Regie: Julian Jakobsmeyer
Produktion: Jakobsmeyer Visual Media
VÖ: Herbst 2018 Kino / Winter 2018 DVD

Kurzdoku „Pilgrim“ anschauen

Die Kurzdoku „Pilgrim“ ist kürzlich auf internationalen Filmfestivals eingereicht worden.

Die Doku ist der Grund, wieso wir uns entschieden haben einen Spielfilm über einen mit einem PTBS kranken Soldaten im Zentrum der Handlung zu drehen.

Standbilder aus unserer Kurzdoku „Pilgrim“

Ein Einblick in unsere bisherige Arbeit